Softwaren

Bentley Produkte - MicroStation Produktfamilie

Bentley

Die amerikanischen Bentley Systems Inc., die eine führende Rolle bei der professionellen CAD-Produkten und Dienstleistungen hat, ist der Entwickler und Vertreiber des MicroStation Produktlinie. Ihre Produkte werden auf der Erfahrung von mehr als 250 000 Fachexperten und 600 Anwendungsentwickler aus der ganzen Welt in verschiedenen Ingenieurbereichen basiert. Bentley Systems Inc., gegründet in 1984, hat sich zu einem der am schnellsten wachsenden Software-Produktionsunternehmen in der Welt entwickelt. Die ungarische Vertretung war eröffnet in Budapest, im Jahr 1997.

Bentley liefert zuverlässige und langfristige Lösungen in mehreren Spezialgebieten rund um die Welt. Der Grund für seine sehr guten Ruf sind seine hervorragende Leistung und Flexibilität, die für die Einstellung der Artikel in der Erwartung der Kunden ermöglicht. Viele Erweiterungen wurden und werden aus diesem Grund mit Hilfe von Entwickler Sprachen von Microstation auch heute noch Geschrieben. Die bedeutendsten Entwicklungen werden zur Teil der Bentley kontinuierlich zunehmende Produkt-Liste.

Produkt auswählen

Bentley deutlich trennt seine Produkte nach Fachgebieten, trotzdem kann manchmal die Wahl der am besten geeigneten (Fähigkeiten, Lesitun und Preis) Produkt eine Herausforderung sein. Um unsere bestehenden und zukünftigen Kunden zu helfen bieten wir kostenlose Beratungen und Präsentationen.

Einbau der Produkte

Sobald die Entscheidung getroffen ist, wir installieren und aktivieren das Produkt auf dem ausgewählten Computer des Kunden.

Verwendung der Produkte

Nach der Installation des Produkts bieten wir einen eintägigen kostenlosen Einführungskurs für die Kunden, außerdem bieten wir Produktanpassung an deutlich reduzierten Preisen. (ZB Erstellung von Arbeitsbereichen, Symbol-Set, die Einrichtung von Druckanlagen, etc.)

Nachverfolgen

Während der Verwendung der Produkte wir bieten professionale Lösungen für auftretende Fragen unserer Kunden innerhalb von 24 Stunden.

Grundlagen

Die Kursthemen werden auf viele Jahre Erfahrung in der Lehre Microstation gebaut. Wir bieten ein Buch und Skript für unsere Kurse - kostenlos -, auf diese Weise können die Teilnehmer auf das Verständnis der Aufgaben konzentrieren. Der theoretische Teil des Kurses ist stark im Zusammenhang mit dem praktischen Teil. Wir haben Gruppen von Übungen erstellt, die die Teilnehmer auf eigene Faust, oder mit der Hilfe von einem Lehrer lösen können. Der Kurs wird mit einem komplizierten Problem beenden, die Ergebnisse werden einzeln ausgewertet.

Modularität

Da Microstation durch mehrere Berufe verwendet ist, und die Jobs von Teilnehmer unterscheiden sich, verwenden wir personalisierte Thematik auch bei der Grundausbildung. Damit dies reibungslos funktioniert, haben wir ein modulares System konzipiert: das Lernmaterial wird in kleinere, logisch verbundenen Einheiten (Module) geteilt. Diese Module umfassen Definitionen, Beispiele, Tipps & Tricks, Kommentare und gelegentlich Beispielprogramme (BASIC oder MDL). Der Kunde wird eine Liste der Module bekommen, die seine/ihre Erfahrungsstufe erfüllt. Die Liste enthält den Namen und die Länge der Module und die empfohlene Bestellung auch. Das Modul-Liste wird durch die entsprechenden Skripten begleitet werden. Das Modulsystem ist im Einklang mit unserer MicroStation Handbuch.

Arten von Kursen

Wir bieten öffentliche und Business-Kurse.

Öffentlich: Jeder (auch Mitarbeiter aus mehreren Unternehmen) kann in öffentlichen Kursen teilnehmen, in denen die Themen festgelegt (nicht personalisiert) sind. Kursthemen sind aufeinander angewiesen, auf diese Weise können wir die verschiedenen Möglichkeiten der einzelnen Module zeigen. Kurse können aber auch unabhängig genommen werden. Computer und Software werden von uns bereitgestellt. Die Kurse finden in Budapest statt. Die Teilnahmegebühr ist pro Person kalkuliert. Wir organisieren in der Regel kleine Gruppen (4-8 Personen) für eine effektive Lernerfahrung.

Unternehmen: Diese Sorte von Kurse ist nur für den Kunden und seine/ihre Kollegen. Hier werden die Themen nach Bedarf des Kunden personalisiert. Der Kurs findet in der Unternehmenslage statt, Computer und Software werden vom Kunden zur Verfügung bereitgestellt werden. Es gibt keine Begrenzung für die Anzahl der Teilnehmer, die den Kurs besuchen können. Um die Wirksamkeit nicht zu vermindern, wir empfohlen maximum acht Personen. Falls gewünscht, Nach Kundenwunsch am Ende des Kurses alle Teilnehmer werden durch einen Test ausgewertet werden. Die Kosten werden von der Stundensatz des Lehrers plus Reisekosten und Unterkunft bestimmt.

Rabatten und Zulagen

  • Jeder Teilnehmer erhält Notizen (auf Ungarisch) kostenlos
  • teilnehmenWer fortgeschrittenem und/oder Administrator Kurse besuchen eine Micro Handbuch erhalten
  • Die Teilnehmer besuchen mehrere Kurse wird einen erheblichen Preisnachlass zu erhalten

Aktuelle Kurse

Derzeit gibt es keine öffentliche Kurse angekündigt, doch auf Anfrage starten wir neue Kurse.

Anmeldung für Kurse

Preisgestaltung ist auf Anfrage erhältlich. Rabatte werden für mehr Teilnehmer oder mehrere Kurse gegeben werden. Für weitere Informationen Bitte kontaktieren Sie uns.

Course organizer: Tünde Magos
Phone: (+36 1) 223-4117
Fax: (+36 1) 223-4118

Kurse

1. MicroStation für Anfänger

Für Fachleute, die wenige Erfahrungen mit Computern haben. Sobald die Teilnehmer den Kurs abgeschlossen haben, MicroStation wird nicht nur einfach ein mystischer Name sein: Sie werden die grundlegenden Konzepte lernen und durch einige einfache Aufgaben werden Sie Draftsman sein. Dazu gehören: die Erstellung von einfachen zweidimensionalen Zeichnungen, die Verwendung von Farben, Linienarten, Nutzung Ebenen, schaffen Legenden, arbeiten mit Referenzdateien (die auch helfen beim Teamarbeit), und Drucken von digitalen Zeichnungen mit der richtigen Skala.
Dauer: 5 Tage, 6 Stunden pro Tag

2. MicroStation Praxis

Practice for professionals with basic MicroStation knowledge. After reviewing the theoretical parts of the course, the participants will learn about more effective and fast drawing tools and some tips & tricks via some practical examples. Since the emphasis is on practice, the participants will solve a series of (connected) problems. Every problem must be completed within a time limit. Other than perfecting their knowledge from the beginners course, the “students” will also learn how to create their own line styles, how to use AccuDraw and the tools used to speed up map digitalization. Their draftsmanship and productivity will multiply, compared to when they finished MicroStation for Beginners. The professional with the best times will receive a 600 page MicroStation handbook.
Duration: 3 days, 6 hours per day

3. MicroStation Schnellkurs

For professionals and restarters
Instantly usable MicroStation editing skills for professionals and restarters alike. The course is a combination of MicroStation for Beginners and MicroStation Practice. It places great emphasis on using drawing tools assuming that the participant possesses basic IT and CAD knowledge.
Duration: 5 days, 6 hours per day

4. Erweiterte MicroStation

Presentation of MicroStation's special drawing tools and functions furthermore discovering the true depths of some already known equipment for users who already have the information and skill required to pass the Beginners (1) course. During the course, participants will practice (among others) the use of line bundles, B-splines, placing scales, personalizing appearances, the use of auxiliary coordinate systems, making intelligent drawings with constraints, connecting text labels to drawing elements, using OLE, batch printing and converting drawings to/from AutoCAD format.
Duration: 3 days, 6 hours a day

5. MicroStation Administrator

Presentation of the wide possibilities of parameterization and personalization of MicroStation. By the end of the course, participants will learn how to connect all the files of a given job under one named workspace (this way you can minimize the human mistakes made), keeping files organized and speeding up digitalization and making it simpler for colleagues to work parallel to each other.
Duration: 3 days, 6 hours a day

6. Herstellung Ihres eigenen Tools (MicroStation BASIC)

Presentation of the MicroStation BASIC programming language through examples and exercises. It often happens that you have to repeat a given operation countless times. The MicroStation BASIC development language is a great way to speed things up. Simpler programs can be programmed easily and the new tools can be embedded into the MicroStation interface. By writing programs (macros) in BASIC, the effectiveness of your work usually multiplies. To take part in the course, understanding BASIC is recommended, but not required.
Duration: 3 days, 6 hours a day

7. MicroStation Programmer

Presentation of the MicroStation Development Language, MDL. Understanding the C language is not required for the course, but highly recommended. Those participating on the course will learn through a series of examples how to write easier MDL programs as well as understanding more complicated problems. They will get a picture of what their options are and where to look for them.
Duration: 5 days, 6 hours a day

Im Jahr 1997 fingen wir mit der Lokalisierung von Bentley-Produkte an. Erste Schnitt war, Benutzerinterface von MicroStation 95 in Ungarisch zu übersetzen. Dies wurde durch die SE-Version im Jahr 1998 folgt, dann in 1999 durch die MicroStation-J Version. Die MicroStation J Handbuch ist in Übereinstimmung mit dem englischen und dem ungarischen lokalisierte Software-Version.